Arche Naturküche

 

 

Purer Genuss!
Das ist Arche Naturküche. 

Feine Bio-Lebensmittel für kulinarische Lebensfreude. Wie das geht? Das wissen Sie selbst am besten: Lieben Sie die asiatisch-leichte Küche? Legen Sie Wert auf vegetarische, vegane oder auch makrobiotisch inspirierte Ernährung? Verwenden Sie am liebsten Bio und Naturkost? Schätzen Sie die ayurvedische oder die 5-Elemente-Küche? Unsere internationalen Spezialitäten machen Ihren Lebensstil liebend gerne mit. Individuell, authentisch und in konsequenter Qualität – seit 30 Jahren.

 

 

Wofür wir stehen


Alles schmeckt!

Der Genuss, die Freude an einem guten Essen mit puren, ursprünglich-echten Zutaten steht für uns ganz oben. 

 

Alles Qualität!

Unsere Lebensmittel entstehen aus ausgewählten Rohstoffen und in schonender Verarbeitung. Dafür engagieren wir uns jeden Tag.

 

Alles bio!

Wo immer es die zuweilen jahrhundertealten asiatischen Anbau- und Herstellungstraditionen zulassen, bieten wir unabhängig kontrollierte Bio-Qualität nach der EG-Öko-Verordnung.

 

Alles vegan!

Aus der makrobiotischen Tradition kommend verzichten wir grundsätzlich auf tierische Zutaten. Seit über 30 Jahren! 

 

Alles nachhaltig!

Wir wollen bewahren. Neben der erhaltenswerten japanischen Herstellungskunst setzen wir uns für den modernen ökologischen Landbau ein - eine Zukunftsinvestition. Zu der wir übrigens auch faire, stabile und langfristige Handelsbeziehungen zählen!

 

Alles gelingsicher!

Sämtliche Arche-Spezialitäten wurden in unseren Küchen und mit unseren Familien ausprobiert. Mit bestem Gewissen sagen wir: Ihre Gäste können kommen!

 

Alles transparent!

Das bedeutet ganz einfach: unverfälschte, pure Rezepturen und Vollständigkeit aller Deklarationen. 

 

Alles sicher!

Arche-Lebensmittel unterliegen strengen unternehmenseigenen Kontroll- und Dokumentationssystemen. Dabei gehen wir oft weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus!

 

Alles frei!

Von unnötigen Zusätzen wie Geschmacksverstärkern, künstlichen Farbstoffen, Emulgatoren, gehärteten Fetten und auch von Kristallzucker, wo immer möglich.